Skip to main content

Kinderbuchklassiker

Kinderbuchklassiker_harry_potterWas macht ein Kinderbuch zu einem Klassiker? Diese Frage ist spannend. Ein Klassiker kann kurz nach dem zweiten Weltkrieg entstanden oder aber ein ganz modernes Werk sein. Eine große Rolle für die Klassifizierung zum Kinderbuchklassiker spielt die Popularität des Buches. Ein Kinderbuch, das auf der ganzen Welt gelesen wird, ist weitverbreitet. Wir nennen es einen Klassiker. Die Werke von Astrid Lindgren beispielweise sind Klassiker der Kinderliteratur. Obwohl sie bereits vor fast einem halben Jahrhundert geschrieben wurden, sind es Geschichten, die die Kinder bis heute faszinieren. Wie schön ist das Gefühl, wenn die Oma ein Buch kennt, das sie nun dem eigenen Enkelkind vorlesen kann.

Kinderbuchklassiker begeistern über Generationen hinweg und sind zeitlose Werke. Meist werden sie verfilmt, in einen Zeichentrickfilm verwandelt oder als Hörspiel verbreitet.

Schön ist es, vorzulesen oder gemeinsam laut zu lesen. Zum einen fördert das die Lesefähigkeit des eigenen Kindes, zum anderen hilft es den Kindern mit Büchern vertraut zu werden und die Geschichte besser zu verstehen. Oftmals können wir Erwachsenen eine Szene aufklären, indem wir sie nacherzählen oder mit Gesten und Mimik untermalen und ausschmücken. Indem wir die Kinder immer wieder direkt ansprechen, tauchen sie noch stärker in die Handlung ein und ihre Fantasie wird angeregt. Wer sein Kind in die Welt der Bücher einführen will, sollte ein Buch auswählen, das das Kind in eine bekannte Welt entführt. Auch Bilderbücher sind für den Anfang sehr geeignet, da sie die Fantasie unterstützen sich blühend zu entfalten.

Welche Kinderbücher sind denn nun ein absolutes Muss für gemeinsame Leseabende?

KinderbuchklassikerMax und Moritz, der Struwwelpeter, Emil und die Detektive und die Wurzelkinder begeistern uns bis heute und selbst Oma und Opa schwelgen in Erinnerungen, wenn sie diese Titel hören. Heidi, Peter Pan und Krabat, das Dschungelbuch oder Robinson Crusoe vervollständigen die Liste und sind Klassiker, die uns allen ein Begriff sind.  Aus der Feder von Astrid Lindgren stammen eine ganze Reihe von zauberhaften Gestalten und Geschichten: denken wir nur an Michel von Lönneberga, Lotta aus der Krachmacherstraße, Ronja Räubertochter oder Madita. Pinocchio stammt ursprünglich aus Italien, der kleine Prinz hat seine Wurzeln in Frankreich und unsere Alice im Wunderland kommt aus Großbritannien. Kinderbuchklassiker sind international und interkulturell. Unsere Begeisterung für diese wunderbaren Geschichten geht über die Ländergrenzen hinaus.

Lesenswerte Kinderbuchklassiker